cinematograph 

Museumstraße 31   T 0 512 560470  50

leokino

Anichstraße 36   T 0 512 560470
filmstill
Fr
30
Sa
01
So
02
Mo
03
Di
04
Mi
05
Do
06

Keine Spielzeit in dieser Woche


So 09.10. im Cinematograph

Kinderfilm

So 23.10. im Cinematograph

Kinderfilm

STILLSTAND & BEWEGUNG

Cinemini Kurzfilmprogramm 2

/ Kinderfilm empfohlen ab 3 Jahren

Filme sind wirklich super – es wurlt, es ist bunt, es ist Licht und Schatten, dazu Musik und Geräusche von allen Seiten – das macht Spaß. Damit kann man wirklich gut Geschichten erzählen. Mit Licht malen und mit Bewegung schreiben: das ist Kino! Und weil das auch schon seit über 100 Jahren so spannend ist, zeigen wir Euch lustige kurze Filme, so wie den ersten jemals gefilmten Film aller Zeiten: „Ankunft eines Zuges“ von den Brüdern Auguste und Louis Lumière, zwei Neugierdsnasen und Erfinder. Ohne die beiden gäbe es kein Kino, kein Fernsehen, kein Youtube - nix - weil dann gäbs Film nicht.


Cinemini Kurzfilmprogramm 2
STILLSTAND & BEWEGUNG
empfohlen 3-6 Jahre (aber eigentlich cool für alle)

L`ARRIVÉE D´UN TRAIN EN GARE DE LA CIOTAT (ANKUNFT EINES ZUGES IM BAHNHOF VON LA CIOTAT)
Der Zug fährt in den Bahnhof ein, der Film hält Einzug in die Menschheitsgeschichte. Bewegung auf einer Leinwand, wie aufregend!
Regie: Auguste und Louis Lumière; Frankreich 1896; 1min

MOIA MAMA – SAMOLET (MEINE MAMA - FLUGZEUG)
Verschiedene Menschen haben verschiedene Mütter und alle sind sie auf ihre eigene Art cool. Aber es ist praktisch unschlagbar, eine Mutter zu haben, die ein Flugzeug ist.
Regie: Yulia Aronova; Russland 2013; 7min

DÉMOLITION D´UN MUR (ABRISS EINER MAUER)
Film zeichnet nicht nur Bewegung auf, er spielt auch mit ihr und eröffnet dadurch unendliche fantastische Möglichkeiten.
Cinématographe Lumière; Frankreich 1896; 2min

OSTOROZHNO, DVERI OTKRYVAYUTSYA! (ACHTUNG, TÜRE ÖFFNET!)
Ein Tag im öffentlichen Nahverkehr aus dem Leben von… Knöpfen!
Regie: Anastasiya Zhuravlyova; Russland 2005; 5min

BIMO XINGLÜ (REISE MIT PINSEL UND TINTE)
Aus einem Körnchen wird ein Baum, wird eine Landschaft, kommt ein Pferd, wird ein Vogerl, wird zu Schmetterlingen, wird ein Mensch, wird ein Fisch…wie spannend doch im Film alles was anderes werden kann. (Mit kleinem Making-of am Ende)
Regie: Annlin Chao; Taiwan 2017; 4min

Dauer des Programms: 19min

  

Filmplakat/Bild zu STILLSTAND & BEWEGUNG, Regie:

So 09.10.

STILLSTAND & BEWEGUNG

Cinemini Kurzfilmprogramm 2

So 23.10.

STILLSTAND & BEWEGUNG

Cinemini Kurzfilmprogramm 2