cinematograph 

Museumstraße 31   T 0 512 560470  50

leokino

Anichstraße 36   T 0 512 560470
filmstill
Fr
12
Sa
13
So
14
Mo
15
Di
16
Mi
17
Do
18

Keine Spielzeit in dieser Woche


Fr
19
Sa
20
So
21
Mo
22
Di
23
Mi
24
Do
25

Keine Spielzeit in dieser Woche


Fr 26.07.

Filmstart

Mo 05.08. um 21.30 Uhr im Open Air Kino im Zeughaus



KEYKE MAHBOOBE MAN

EIN KLEINES STÜCK VOM KUCHEN

R: Maryam Moghadam, Behtash Sanaeeha

   OmU

Die 70-jährige Mahin lebt seit dem Tod ihres Mannes und der Ausreise ihrer Tochter nach Europa allein in Teheran. Ein geselliger Nachmittagstee mit Freundinnen gibt den Anstoß dazu, ihren einsamen und monotonen Alltag hinter sich zu lassen. In Mahin reift der Wunsch, ihr Liebesleben wieder zu aktivieren. Auf der Suche nach einem neuen Partner, öffnet sie spontan ihr Herz für den gleichaltrigen Taxifahrer Faramarz. Aus der zufälligen Begegnung wird eine ebenso überraschende wie unvergessliche Nacht. Der Film ist eine tragikomische Ode an das Leben, die Frauen und die Freiheit.

Iran/Frankreich/Schweden/Deutschland 2024; Regie & Buch: Maryam Moghadam, Behtash Sanaeeha; Darsteller:innen: Lily Farhadpour, Esmail Mehrabi, Mohammad Heidari u.a.; (DCP; Farbe; 97min; persische ORIGINALFASSUNG MIT DEUTSCHEN UNTERTITELN).


Zum Trailer: KEYKE MAHBOOBE MAN (polyfilm youtube)


Nonstop-Kinoabo gültig. Hier gehts zum Nonstop-Kinoabo.

  

Filmplakat/Bild zu KEYKE MAHBOOBE MAN, Regie: Maryam Moghadam, Behtash Sanaeeha

Fr 26.07.

Filmstart

KEYKE MAHBOOBE MAN

EIN KLEINES STÜCK VOM KUCHEN

R: Maryam Moghadam, Behtash Sanaeeha