cinematograph 

Museumstraße 31   T 0 512 560470  50

leokino

Anichstraße 36   T 0 512 560470
filmstill
Fr
19
Sa
20
So
21
Mo
22
Di
23
Mi
24
Do
25

Keine Spielzeit in dieser Woche




SLOW

R: Marija Kavtaradze

Die Tänzerin Elena und der Gebärdensprachdolmetscher Dovydas lernen sich in einem Tanzkurs für Gehörlose kennen. Vom ersten Moment an herrscht eine starke Anziehungskraft zwischen den beiden. Nachdem sich bald eine innige und komplexe Beziehung etabliert, begeben sich Elena und Dovydas auf die Suche nach einer Form von Intimität, die für beide lebbar ist. Marija Kavtaradzes zweiter Spielfilm webt ein poetisches Filmbild aus Körpersprachen: Körperlicher Ausdruck, Erkenntnis über eigene Grenzen und eine vorsichtige Erkundung von Asexualität. Ein fesselnder Tanz zwischen Selbst und Anderem.

Litauen/Spanien/Schweden 2023; Regie: Marija Kavtaradze; Kamera: Laurynas Bareiša; Buch: Marija Kavtaradze; Darsteller:innen: Greta Grineviciute, Kestutis Cicenas u.a.; (DCP; 1:1,66; Farbe; 108min; litauisch-englische ORIGINALFASSUNG MIT DEUTSCHEN UNTERTITELN).


Zum Trailer: SLOW (stadtkino youtube)


Nonstop-Kinoabo gültig. Hier gehts zum Nonstop-Kinoabo.

  
Filmplakat