03/2007

kinovi[sie]on 8. März 2007
Vor 150 Jahren wurde Clara Zetkin, eine Galionsfigur der Frauenbewegung und Initiatorin des Internationalen Frauentages, geboren. Vor 105 Jahren erhielten Frauen erstmals auf staatlicher Ebene in Australien das Wahlrecht (1918 in Österreich). Vor 111 Jahren realisierte Alice Guy-Blaché ihren ersten Film (1 Jahr nach den Brüdern Lumière).
Zeitlich fällt die Frauenbewegung mit dem Engagement von Frauen im Medium Film zusammen. Auch wenn sich die Situation der Frauen zumindest in der nördlichen Hemisphäre im Laufe der letzten 100 Jahre gesellschaftspolitisch wesentlich verbessert hat, scheint auf vielen Gebieten Stillstand zu HERRschen, u. a. im Bereich der „bewegten Bilder“. Obwohl einzelne Pionierinnen maßgeblich an der Entwicklung des Mediums Film und seiner Sprache beteiligt waren, sind Frauen „hinter den Kulissen“ nach wie vor stark unterrepräsentiert. kinovi[sie]on weist seit 8. März 2005 auf diese Tatsache hin und versucht, ihr entgegen zu wirken.
Am Internationalen Tag der Frau 2007 verknüpft kinovi[sie]on die gesellschaftspolitische Bewegung mit der filmischen, Emanzipation mit Migration, Öffentliches mit Privatem, Wortwörtliches mit Übertragenem – Kino mit einer Vision: frauen [in] bewegung.

Für Bewegung im Foyer des Leokinos sorgen:
SYSTEM ERROR _PEEP. SUBVERSIVE SHOW - feminist visuals by ArchFem und Sound zum Tanzen mit DJane Jenny (ab 23 Uhr)

17.00 Uhr: BILDER BEWEGEN – Vortrag von Marie-Luise Angerer (Professorin für Medien- und Kulturwissenschaften an der Kunsthochschule für Medien Köln, seit Februar 2007 Rektorin der KHM) – Eintritt frei!



2007-03-08
17.00 Uhr
BILDER BEWEGEN - VORTRAG VON PROF.IN MARIE-LUISE ANGERER (KöLN)
R:
Leokino 2
2007-03-08
18.15 Uhr
MITTEN IM MALESTREAM
R: Helke Sander
Leokino 2
2007-03-08
19.00 Uhr
BABOOSKA
R: Tizza Covi, Rainer Frimmel OmU
Leokino 1
2007-03-08
20.10 Uhr
GYPO
R: Jan Dunn
Leokino 2
2007-03-08
21.30 Uhr
DAS FRÄULEIN
R: Andrea Štaka
Leokino 1
2007-03-08
22.10 Uhr
I SHOT ANDY WARHOL
R: Mary Harron
Leokino






kinovi[sie]on wird unterstützt von: Gesellschaft für politische Bildung, Stadt Innsbruck (Referat Erziehung, Bildung und Gesellschaft) und Land Tirol (JUFF Frauenreferat)
In Kooperation mit: Gruene Bildungswerkstatt Tirol und Renner-Institut



Frau und Film - zwei Wörter, die aus lautlichen Gründen eine Verbindung eingehen - eine Verbindung zwar, aber leider eine einseitige, eine von Anfang an verschobene: Frau und Film bilden ein ungleiches Paar: er (der Film) zeigt – sie (die Frau: von Garbo bis Kidman) wird gezeigt. Nach wie vor, so erweckt es den Anschein, hat sich an diesem Verhältnis (aktiv/passiv) und seinen Zuschreibungen (männlich/weiblich) kaum etwas verändert. Die Filmindustrie, vor allem die Bereiche Regie und Produktion, sind weit von einer Gleichstellung der Geschlechter entfernt.

kinovi[sie]on – ein Projekt des Otto Preminger-Instituts (Leokino/Cinematograph) – stellt seit dem Internationalen Frauentag 2005 einmal monatlich (jeweils am 8.) das Filmschaffen von Frauen in den Mittelpunkt. Der Filmzyklus kinovi[sie]on will nicht nur darauf aufmerksam machen, dass Frauen als Filmemacherinnen signifikant unterrepräsentiert sind, sondern vor allem dieser Tatsache entgegenwirken. Der so genannte „weibliche Blick“ wird nicht auf typische Themen fokussiert, sondern geweitet, gesplittert gesehen. kinovi[sie]on stellt ein Prisma dieses Blicks dar und bietet der oft kontroversiellen Vielfältigkeit des Filmschaffens von Frauen Raum. Einzelne Filmpräsentationen werden durch Impulsreferate und Publikumsdiskussionen in gesellschaftspolitische und filmtheoretische Zusammenhänge eingebettet und diskutiert.



Konzept, Umsetzung, Dokumentation: Gerlinde Schwarz und Gertraud Eiter
Kontakt: kinovisieon@leokino.at





Archiv/Rückblick

2017
April | März | Februar | Januar

2016
12
 | 11 | 10 | 09 | 08 | 07
06 | 05 | 04 | 03 | 02 | 01

2015
12
 | 11 | 10 | 09 | 08 | 07
06 | 05 | 04 | 03 | 02 | 01

2014
12
 | 11 | 10 | 09 | 08 | 07
06 | 05 | 04 | 03 | 02 | 01

2013
12
 | 11 | 10 | 09 | 08 | 07
06 | 05 | 04 | 03 | 02 | 01

2012
12
 | 11 | 10 | 09 | 08 | 07
06 | 05 | 04 | 03 | 02 | 01

2011
12
 | 11 | 10 | 09 | 08 | 07
06 | 05 | 04 | 03 | 02 | 01

2010
12
 | 11 | 10 | 09 | 08 | 07
06 | 05 | 04 | 03 | 02 | 01

2009
12
 | 11 | 10 | 09 | 08 | 07
06 | 05 | 04 | 03 | 02 | 01

2008
12 | 11 | 10 | 09 | 08 | 07 |
06 | 05 | 04 | 03 | 02 | 01 |

2007
12 | 11 | 10 | 09 | 08 | 07 |
06 | 05 | 04 | 03 | 02 | 01 |

2006
12 | 11 | 10 | 09 | 08 | 07 |
06 | 05 | 04 | 03 | 02 | 01 |

2005
12 | 11 | 10 | 09 | 08 | 07 |
06 | 05 | 04 | 03 |