filmstill
Fr
25
Sa
26
So
27
Mo
28
Di
29
Mi
30
Do
31

Keine Spielzeit in dieser Woche


SHADOW WORLD

R: Johan Grimonprez

SHADOW WORLD führt die Gegenspielerin des Liebens auf: die Rea­­lität des globalen Waffengeschäfts – ein Geschäft, das seine Ge­win­ne in Milliarden und seine Verluste in Menschenleben zählt. Es wird eindrücklich gezeigt, wie aus dem Inneren des internationalen Waffenhandels heraus weltweit Korruption gefördert, Wirtschafts- und Außenpolitik bestimmt, Demokratie ausgehöhlt und umfassendes Leid verursacht wird. Welche Mechanismen stecken dahinter, dass sich auch Regierungen und Nachrichtendienste, Ermittlungs- und Straf­ver­folgungsbehörden daran beteiligen und dürfen wir eventuell Hoffnung auf Besserung haben?

B/DK 2016; Regie & Buch: Johan Grimonprez, nach einer Vorlage von An­drew Feinstein; Kamera: Nicole Mackinlay Hahn; (DCP; Farbe; 96min; mehrsprachige ORIGINALFASSUNG MIT ENGLISCHEN UNTERTITELN).


  
Filmplakat