filmstill
Fr
18
Sa
19
So
20
Mo
21
Di
22
Mi
23
Do
24

Keine Spielzeit in dieser Woche


Fr
25
Sa
26
So
27
Mo
28
Di
29
Mi
30
Do
31

Keine Spielzeit in dieser Woche


#UNIBRENNT – BILDUNGSPROTEST 2.0

R: AG Doku & coop99

Als im Herbst 2009 in einer spontanen Aktion das Audimax der Uni­ver­sität Wien besetzt wird, ahnt noch niemand, dass hier das Epi­zen­trum einer weit über die österreichischen Grenzen reichenden Pro­test­bewegung entstehen soll. Mit den heute gängigen Kommuni­kations­mitteln des Web 2.0 und ohne zentrale Organisation werden in kürzester Zeit über 130 Universitäten in ganz Europa besetzt, hunderttausende Menschen gehen für Verbesserungen im Bildungs­sys­tem auf die Straße. Zahlreiche KünstlerInnen und Organisationen, Schü­lerInnen, Leh­rende und Forschende aller Bildungsbereiche solidarisieren sich mit der Protestbewegung. Das Audimax wird zum Auge eines Orkans an Solidaritätsbekundungen in dem KünstlerInnen und Prominente aus allen Ländern sich die Klin­ke in die Hand geben.

Österreich 2010; Regie & Buch: AG Doku & coop99; Kamera: AG Doku, Va­lentin Renoldner, u.a.; Schnitt: Dominique Gromes; (DCP – von Video übertragen; 16:9; Farbe; 85min).


  
Filmplakat