cinematograph 

Museumstraße 31   T 0 512 560470  50

leokino

Anichstraße 36   T 0 512 560470
filmstill
Fr
27
Sa
28
So
29
Mo
30
Di
31
Mi
01
Do
02

18.00

Cine

17.00

Cine

--

15.35

Cine

15.35

Cine

18.00

Cine

15.35

Cine

So 12.02. um 11.00 Uhr im Leokino

Matinée



RETOUR À SEOUL

R: Davy Chou

   OmU

Über acht Jahre begleiten wir die junge Französin Freddy in Korea bei der Suche nach ihren biologischen Eltern – und bei einem zweiten Erwachsenwerden. Ihre Unberechenbarkeit, Schroffheit und Vitalität stoßen ab und faszinieren. Sie hält alle um sich herum und auch ihre Gefühle auf Abstand. Zuerst findet sie den hilflos in Scham und Alkohol versunkenen Vater. Erst die kurze Begegnung mit ihrer Mutter bringt am Ende einen Druckabfall. Doch auch sie ist nur Auftakt zu einer weiteren rastlosen Neuerfindung. Manche Menschen sind für so etwas wie „Heimkehr” einfach nicht gemacht. (aus: viennale.at)

Belgien/Deutschland/Frankreich/Katar 2022; Regie & Buch: Davy Chou; Kamera: Thomas Favel; Darsteller:innen: Park Ji Min, Oh Kwang Rok, Guka Han, Kim Sun Young u.a.; (DCP; Farbe; 119min; englisch-französisch-koreanische ORIGINALFASSUNG MIT DEUTSCHEN UNTERTITELN).


Zum Trailer: RETOUR À SEOUL (youtube, rotten tomatoes indie)

  

Filmplakat/Bild zu RETOUR À SEOUL, Regie: Davy Chou

So 12.02. um 11.00 Uhr

Leokino

Matinée

RETOUR À SEOUL

R: Davy Chou