cinematograph 

Museumstraße 31   T 0 512 560470  50

leokino

Anichstraße 36   T 0 512 560470
filmstill
Fr
22
Sa
23
So
24
Mo
25
Di
26
Mi
27
Do
28

Keine Spielzeit in dieser Woche


DANTON

R: Andrzej Wajda

1794 – vor fünf Jahren setzte die Revolution dem Ancien Régime mit dem Sturm auf die Bastille ein gewaltsames Ende – jetzt steht der Revolutionär George Danton selbst vor der Guillotine, verurteilt auf Betreiben seines früheren Mitstreiters Maximilian Robespierre. Das revolutionäre Geschehen tritt in eine nahezu unkontrollierbare Eigendynamik ein, Gerechtigkeit – so Robespierre – scheint nur mehr durch Schrecken zu erreichen und der Schrecken selbst gilt als Tugend. Der polnische Regisseur Andrzej Wajda greift diese Thematik auf und dreht den Film teilweise in seiner Heimat Polen.

Polen/Frankreich/Deutschland 1983; Regie: Andrzej Wajda; Buch: Jean-Claude Carrière; Kamera: Igor Luther; Darsteller*innen: Gérard Depardieu, Wojciech Pszoniak u.a.; (DCP; 136min; französische ORIGINALFASSUNG MIT DEUTSCHEN UNTERTITELN).


  
Filmplakat