filmstill
Fr
25
Sa
26
So
27
Mo
28
Di
29
Mi
30
Do
31
----------

16.45

Leo 2

--

IFFI

Mi 30.05. um 16.45 Uhr im Leokino 2


LA PALABRA DE PABLO

PABLOS WORDS

R: Arturo Menendez

   OmenglU

Der Film erzählt das übliche Drama einer Mit­­­telklasse Familie aus El Salvador. Pablo ist der Sohn eines korrupten Anwalts, dessen Vergangenheit noch auf ihm lastet. Pablos Vater hat eine neue junge Freundin, mit der sich Pablo nicht versteht. Während eines Wochenendurlaubs am Coatepeque See bringt er ihn dazu sie loszuwerden. Mit einem Hauch von ‚Film Noir’ und im Licht von Shakespeare wird diese Geschichte aus der Perspektive einer polarisierten Gesellschaft erzählt, die die Wunden ihrer Vergangenheit nicht überwunden hat.
Regisseur Arturo Menendez zu Gast

R: Arturo Menendez; 85min, OF-eUT, El Salvador 2017


  
Filmplakat