filmstill
Fr
22
Sa
23
So
24
Mo
25
Di
26
Mi
27
Do
28

Keine Spielzeit in dieser Woche


Internationales Filmfestival Innsbruck 23.-28. Mai 2017

GAGMA NAPIRI – WINTERREISE NACH ABCHASIEN

R: George Ovashvili

Tedo ist zwölf und lebt mit seiner Mutter am Stadtrand der georgischen Hauptstadt Tbilisi. Sie sind aus dem Krieg in Abchasien geflüchtet. Der Krieg hat ihnen alles genommen und sie mussten den kranken Vater zurücklassen. Der Junge schlägt sich mit kleinen Gaunereien durch den schwierigen Alltag. Schließlich bricht er auf, seinen Vater zu suchen. Auf seiner verrückten Reise macht Tedo viele Bekanntschaften und muss viele Rückschläge einstecken.

Special Jury Silver Peacock Award
Film­festival Goa 2009
Südwind-Filmpreis

George Ovashvili / 90min, OF-eUT, DCP, Georgien/Kasachstan 2009