filmstill
filmstill
Fr
25
Sa
26
So
27
Mo
28
Di
29
Mi
30
Do
31

Keine Spielzeit in dieser Woche


MURDER ON THE ORIENT EXPRESS

R: Kenneth Branagh / 70mm

Was als verschwenderische Zugfahrt durch Europa beginnt, entwickelt sich schnell zu einer der stilvollsten, spannendsten und aufregendsten Mysterien, die je erzählt wurden. Basierend auf dem Kri­mi­nal­roman der Bestsellerautorin Agatha Christie, erzählt der von Ken­neth Bran­agh im opulenten 70mm-Format gedrehte Film die Ge­schichte von dreizehn Fremden in einem Zug, von denen jeder und je­de verdächtig ist. Ein Mann muss gegen die Zeit ankämpfen, das Rätsel zu lösen, be­vor der Mörder oder die Mörderin noch einmal zuschlägt.

USA 2017; Regie: Kenneth Branagh; Buch: Michael Green, nach dem Roman von Agatha Christie; Kamera: Haris Zambarloukos; Schnitt: Mick Audsley; Musik: Patrick Doyle; DarstellerInnen: Kenneth Branagh (Hercule Poirot), Penélope Cruz (Pilar Estravados), Willem Dafoe (Mr. Hardman), Judi Dench (Fürstin Natalia Dragomiroff), Johnny Depp (Edward Ratchett), Josh Gad (Hector MacQueen), Derek Jacobi (Edward Masterman), Leslie Odom Jr. (Dr. Arbuthnot), Michelle Pfeiffer (Caroline Hubbard), Daisy Ridley (Mary Debenham), Lucy Boynton (Gräfin Elena Andrenyi), Sergei Polunin (Graf Ru­dolph Andrenyi), Olivia Colman (Hildegarde Schmidt), Tom Bateman (Bouc), Marwan Kenzari (Pierre Michel), Manuel Garcia-Rulfo (Biniamino Marquez) u.a.; (70mm; 1:2,2; Farbe 65mm Kodak Vision 3 500T 5219; DTS; 114min; englische ORIGINALFASSUNG MIT DEUTSCHEN UNTERTITELN).


  
Filmplakat