filmstill
Fr
20
Sa
21
So
22
Mo
23
Di
24
Mi
25
Do
26

Keine Spielzeit in dieser Woche


PHANTOM THREAD

DER SEIDENE FADEN

R: Paul Thomas Anderson

Drei Oscars® hat er bereits gewonnen. Mit PHANTOM THREAD will Daniel Day-Lewis nun in Pension gehen – vielleicht sogar mit einem vierten Oscar®. In Paul Thomas Andersons Drama gibt Day-Lewis den renommierten Damenschneider Reynolds Woodcock. Dieser ist ein echter Star der britischen Modewelt. Die High Society der 1950er Jahre schwelgt in den Stoffträumen des Modedesigners, der gemeinsam mit seiner Schwester Cyril an unerhörten Kreationen arbeitet. Vom Königshaus bis zum Filmstar – ihre Marke „The House of Wood­cock” wird von den gesellschaftlichen Größen der Zeit getragen. Der überzeugte Junggeselle Reynolds hat sein Leben scheinbar völlig unter Kontrolle. Bis auf einige Affären mit jungen Damen der Ober­schicht gestattet er sich keine Beziehung — bis er eines Tages Alma kennenlernt .
Alma ist Muse und große Liebe von Reynolds zugleich. Doch die junge Frau bringt das Leben des peniblen Schneiders komplett durcheinander. Sie will sich nicht seiner Kontrollsucht und Obsession beugen. Stattdessen besteht die willensstarke Alma auf ihrer eigenen Meinung. So sorgt sie nicht nur für Verwirrung, sondern treibt Rey­nolds gleichzeitig auch zu neuen Höchstleistungen an.
(nach: kino.de; filmstarts.de)

USA 2017; Regie, Buch & Kamera: Paul Thomas Anderson; Musik: Jonny Greenwood; DarstellerInnen: Daniel Day-Lewis (Reynolds Woodcock), Lesley Manville (Cyril Woodcock), Vicky Krieps (Alma), Sue Clark (Biddy), Joan Brown (Nana), Harriet Leitch (Pippa), Dinah Nicholson (Elsa), Julie Duck (Irma) u.a.; (DCP; 1:1,85; Farbe; 130min; englische ORIGINALFASSUNG MIT DEUTSCHEN UNTERTITELN).


  
Filmplakat