filmstill

Filmstill: Judith Recher / Lupi Spuma

Fr
17
Sa
18
So
19
Mo
20
Di
21
Mi
22
Do
23

Keine Spielzeit in dieser Woche


BEYOND

AN AFRICAN SURF DOCUMENTARY

R: Mario Hainzl

BEYOND ist ein Surf-Dokumentarfilm über eine Reise entlang der westafrikanischen Küste: Von Marokko über die Westsahara nach Mau­­retanien, in den Senegal bis nach Gambia und an die Grenze Gui­­nea Bissaus. Im Mittelpunkt stehen die Geschichten und Lebens­ welten der afrikanischen Bewohner der Küste sowie der europäischen Reisenden, die den west­­afrikanischen Küs­tenabschnitt als Rei­se­destination für sich entdecken.
Der Bezug des Films zum Surfsport dient als verbindendes Element zwischen den Kulturen abseits des reinen Ac­tionsport-Spektakels. Als importiertes Freizeit­modell mit spezieller Ästhetik und Populär­kultur erobert der Surf-Lifestyle langsam auch entlegene Gegenden Westafrikas.
Surfen wird zum Aus­­druck einer umfassenden kulturellen und sozi­alen Veränderung, wie sie in Westafrika an vielen Stellen zu beobach­ten ist: Das Erwachsen von Jugendkulturen, das Aufkommen von Generationskonflikten, das Aufkommen und Erleben eines Indivi­dua­lismus, der Einzug westlicher Werte in die größtenteils muslimisch ge­prägten westafrikanischen Kulturen. Das Surfen verbindet Zuseher und Protagonisten – es wird zum Brückenschlag zwischen unter­schiedlichen Lebensmodellen im modernen Europa und einem sich im Aufbruch befindlichen Afrika. Hier wie da sind es die Lebensträume, die Menschen in Bewegung setzen, kreativ werden lassen und sich über die Klammer des Surfsports manifestieren.
(www.beyondsurfmovie.com)

Website: www.beyondsurfmovie.com
Facebook: www.facebook.com/BeyondTheOldTheYoungTheSea/

Österreich 2013-2016; Regie: Mario Hainzl, Kamera: René Eckert, Felix Gän­sicke, Roman Königshofer, Mario Hainzl; Schnitt: Juri Rechinsky, Sebastian Funk; Musik: The Quiet Now; (DCP; Farbe; 107min; ORIGINAL­FASSUNG MIT DEUTSCHEN UNTERTITELN).


  
Filmplakat